Veröffentlicht am

Tipps zu Sublimationsdruckern

 

 

 

 

 

 

Sie haben Fragen zur Farbanpassung?

1. Geben Sie Ihren Drucker an.

2. Wählen Sie die gewünschte Anwendung.

3. Wir beraten Sie kostenlos und suchen
für Sie die passende Kalibrierung!

 

Jetzt Beratung anfordern

Bild-Michael klein

Technische Beratung
Michael Deinhammer
Hotline - 0800 30 600 77
support@drucker-kalibrieren.com

 

Veröffentlicht am

Tipps zu anderen Druckern

 

 

 

 

 

 

Sie haben Fragen zur Farbanpassung?

1. Geben Sie Ihren Drucker an.

2. Wählen Sie die gewünschte Anwendung.

3. Wir beraten Sie kostenlos und suchen
für Sie die passende Kalibrierung!

 

Jetzt Beratung anfordern

Bild-Michael klein

Technische Beratung
Michael Deinhammer
Hotline - 0800 30 600 77
support@drucker-kalibrieren.com

Veröffentlicht am

Tipps für Brother

 

 

 

 

 

 

 

Sie haben Fragen zur Farbanpassung?

1. Geben Sie Ihren Drucker an.

2. Wählen Sie die gewünschte Anwendung.

3. Wir beraten Sie kostenlos und suchen
für Sie die passende Kalibrierung!

 

Jetzt Beratung anfordern

Bild-Michael klein

Technische Beratung
Michael Deinhammer
Hotline - 0800 30 600 77
support@drucker-kalibrieren.com

 

Veröffentlicht am

Tipps für HP

 

 

 

 

 

 

 

Sie haben Fragen zur Farbanpassung?

1. Geben Sie Ihren Drucker an.

2. Wählen Sie die gewünschte Anwendung.

3. Wir beraten Sie kostenlos und suchen
für Sie die passende Kalibrierung!

 

Jetzt Beratung anfordern

Bild-Michael klein

Technische Beratung
Michael Deinhammer
Hotline - 0800 30 600 77
support@drucker-kalibrieren.com

Veröffentlicht am

Tipps für Epson

 

 

 

 

 

Sie haben Fragen zur Farbanpassung?

1. Geben Sie Ihren Drucker an.

2. Wählen Sie die gewünschte Anwendung.

3. Wir beraten Sie kostenlos und suchen
für Sie die passende Kalibrierung!

 

Jetzt Beratung anfordern

Bild-Michael klein

Technische Beratung
Michael Deinhammer
Hotline - 0800 30 600 77
support@drucker-kalibrieren.com

Veröffentlicht am

Tipps für Canon

 

 

 

 

 

Sie haben Fragen zur Farbanpassung?

1. Geben Sie Ihren Drucker an.

2. Wählen Sie die gewünschte Anwendung.

3. Wir beraten Sie kostenlos und suchen
für Sie die passende Kalibrierung!

 

Jetzt Beratung anfordern

Bild-Michael klein

Technische Beratung
Michael Deinhammer
Hotline - 0800 30 600 77
support@drucker-kalibrieren.com

Veröffentlicht am

Allgemeine Tipps zu Farbstichen und ICC-Profilen

 

 

 

 

 

 

Sie haben Fragen zur Farbanpassung?

1. Geben Sie Ihren Drucker an.

2. Wählen Sie die gewünschte Anwendung.

3. Wir beraten Sie kostenlos und suchen
für Sie die passende Kalibrierung!

 

Jetzt Beratung anfordern

Bild-Michael klein

Technische Beratung
Michael Deinhammer
Hotline - 0800 30 600 77
support@drucker-kalibrieren.com

 

Veröffentlicht am

Zu dunklen Ausdruck bei Drucker korrigieren

zu dunklen Ausdruck bei Drucker korrigieren

blaustich bei brother druckerBeim Drucken kann es leicht passieren, dass der Drucker nicht die gewünschte Qualität liefert und Sie somit mit einem schlechten (z.B. zu dunklen) Druckergebnis konfrontiert sind. Dabei ist es gleichgültig, welchen Druckertreiber Sie verwenden – z.B. Canon, Epson, HP oder Brother  – eine Kalibrierung des Druckers kann Ihnen bei der Lösung Ihres Druckproblems helfen.

 

Druckerkalibrierung als Hilfe gegen zu dunkle Ausdrucke

Eine fehlende Farbkalibrierung des Druckers ist die Ursache für Farb- bzw. Helligkeitsdifferenzen und somit hauptverantwortlich für einen zu dunklen Ausdruck. Auch Papier und Tinte sollten für eine optimale Farbwiedergabe an den Drucker angepasst werden – mithilfe einer Druckerkalibrierung bzw. eines sogennanten ICC- Farbprofils. Diese Profile gleichen Differenzen in den Parametern Farbe, Kontrast und Helligkeit (z.B. zwischen Monitor und Drucker) richtig an. Die Farbprofile ermöglichen nach der Installation in Ihrem Betriebssystem oder Grafikprogramm eine gleichbleibende Darstellung des Drucks bei Software und Hardware, sprich: die Farben auf den Ausdrucken entsprechen nun der Darstellung am Bildschirm. So steht einem farbechten Drucken Ihrer Fotos nichts mehr im Weg!

 

Farbstich bei Drucker entfernen





Sie haben Fragen zur Farbanpassung?

1. Geben Sie Ihren Drucker an.

2. Wählen Sie die gewünschte Anwendung.

3. Wir beraten Sie kostenlos und suchen
für Sie die passende Kalibrierung!

 

Jetzt Beratung anfordern

Bild-Michael klein

Technische Beratung
Michael Deinhammer
Hotline - 0800 30 600 77
support@drucker-kalibrieren.com

Veröffentlicht am

Blassen Ausdruck bei Drucker korrigieren

blassen Ausdruck bei Drucker korrigieren

blaustich bei brother druckerHaben Sie sich Ihr Druckergebnis anders vorgestellt? Beim Drucken kann es leider leicht passieren, dass das Farben nicht wie erwartet aussehen und der Druck beispielsweise zu hell oder unscharf ist. Unabhängig davon, welchen Druckertreiber Sie verwenden – z.B. Canon, Epson, HP oder Brother können Sie mit einer Druckerkalibrierung die Qualität Ihrer Ausdrucke verbessern. Damit lassen sich die Farben voll automatisch einstellen – so wird der gesamte Farbraum Ihres Druckers ausgenutzt.

 

 

Druckerkalibrierung als Hilfe gegen blasse Drucke

Unterschiedliches Verhalten in der Farbdarstellung von Geräten ist die Ursache für Farb- bzw. Helligkeitsdifferenzen und somit für einen zu hellen Ausdruck. Deshalb ist es notwendig, diese anzupassen – mit Hilfe einer Kalibrierung des Druckers bzw. einem ICC- Farbprofils. Diese gleichen Differenzen in den Parametern Farbe, Kontrast und Helligkeit (z.B. zwischen Monitor und Drucker) richtig an. Die Farbprofile ermöglichen nach der Installation in Ihrem Betriebssystem oder Grafikprogramm eine gleich bleibende Darstellung des Drucks bei Software und Hardware, sprich: die Farben auf den Ausdrucken entsprechen nun der Darstellung am Bildschirm. So steht einem farbechten Drucken Ihrer Fotos nichts mehr im Weg!

 

Farben bei Drucker korrigieren

 






Sie haben Fragen zur Farbanpassung?

1. Geben Sie Ihren Drucker an.

2. Wählen Sie die gewünschte Anwendung.

3. Wir beraten Sie kostenlos und suchen
für Sie die passende Kalibrierung!

 

Jetzt Beratung anfordern

Bild-Michael klein

Technische Beratung
Michael Deinhammer
Hotline - 0800 30 600 77
support@drucker-kalibrieren.com

 

Veröffentlicht am

Problem beim Drucken mit falschen Farben

papier und tinte

Ihr Drucker bringt kein zufriedenstellendes Druckergebnis und scheint Probleme mit der Farbdarstellung zu haben? Meistens liegt das Problem an folgenden Punkten und kann meistens, unabhängig von den verschiedenen Druckertreibern (Canon, Brother, HP, Epson, …), relativ leicht behoben werden:

 

Druckerproblem mittels ICC-Profile lösenpapier und tinte

Ein ICC-Profil ist der erste Schritt, den Sie unternehmen sollen, wenn Ihr Drucker falsche Farben druckt. Das Profil hilft, Farben am Ausdruck denen am Monitor anzugleichen, da diese ein unterschiedliches Verhalten in der Farbdarstellung haben. Dieses unterschiedliche Verhalten ist Grund für Differenzen bei den Parametern Farbe, Kontrast und Helligkeit. Um ein ICC-Profil erstellen zu können, benötigt man einen Referenzdruck, der auf dem einzustellenden Drucker ausgedruckt wird. Damit wird die Farbdifferenz ermittelt und das ICC-Profil geschrieben. Die darauffolgende Installation des Profils behebt schlussendlich das Problem.

 

 

Farbstich mittels ICC-Profil beheben

Neben den individuellen Einstellungsmöglichkeiten an ihrem Druckertreiber, können die verschiedenen Varianten eines Farbstichs (auch Grünstich oder Pinkstich etc.) ihre Ursachen auch im Papier oder in der Tinte haben. Die unterschiedlichen physikalischen Eigenschaften des verwendeten Papiers können zu Farbdifferenzen beim Ausdruck führen. Wenn nämlich dem Drucker die Informationen über die Eigenschaften des verwendeten Papiers fehlen, kommt es oft zu einem Farbstich.

Die beste Lösung für einen Farbstich ist aber meistens ein sogenanntes ICC- Profil. Das unterschiedliche Verhalten in der Farbdarstellung zwischen Monitor und Drucker ist häufig die Ursache für Farb- bzw. Helligkeitsdifferenzen und warum das Bild am Monitor möglicherweise wie gewünscht aussieht, der Ausdruck jedoch nicht. Es ist daher notwendig, diese anzupassen – mithilfe eines ICC-Farbprofils. Diese sollen Unterschiede in den Parametern Farbe, Kontrast und Helligkeit angleichen. Die besagten Farbprofile ermöglichen dann bestenfalls eine gleich bleibende Darstellung des Drucks auf Software und Hardware.

 

ICC-Profil für Ihren Drucker

 





 

Sie haben Fragen zur Farbanpassung?

1. Geben Sie Ihren Drucker an.

2. Wählen Sie die gewünschte Anwendung.

3. Wir beraten Sie kostenlos und suchen
für Sie die passende Kalibrierung!

 

Jetzt Beratung anfordern

Bild-Michael klein

Technische Beratung
Michael Deinhammer
Hotline - 0800 30 600 77
support@drucker-kalibrieren.com