farben bei hp drucker richtig einstellen

Farben bei HP-Drucker richtig einstellen

Druckertreiber sind nicht immer auf den ersten Blick zu verstehen – besonders wenn es um das richtige Einstellen der Farbe geht. Folgende Anleitung zeigt wie Sie mittels einer Kalibrierung die Druckfarben Ihres HP Druckermodells,  z. B. Photosmart, Deskjet oder Designjet, bestmöglich einstellen. Damit können Sie den Farbraum Ihres Druckers völlig ausnützen und Ihren Druck optimieren.

HP Drucker kalibrieren

hp-drucker_photosmart-serie

Ursache für falsche Farben am Ausdruck

Wenn der Druckers nicht mit den Eigenschaften der verwendeten Tinte und dem Papier abgestimmt ist, führt dies zu einer falschen Farbwiedergabe. Zudem führt eine fehlende Farbanpassung (Kalibrierung) zu Druckproblemen.

 

blaustich bei brother drucker

 

 

Farben professionell einstellen mittels Kalibrierung Ihres HP-Druckers

Um die Farben am Ausdruck denen am Monitor anzugleichen – also um Ihren HP-Treiber zu kalibrieren – benötigen Sie ein sogenanntes ICC-Profil. Dieses wird individuell auf Ihren Drucker, Ihre Tinte und Ihr verwendetes Papier angepasst und korrigiert nach erfolgter Einbindung Fehler in der Farbwiedergabe. Dabei spricht man von einer sogenannten Druckerkalibrierung.

Um ein ICC-Profil zu erstellen, benötigen Sie einen Referenzdruck, der auf dem einzustellenden HP-Drucker ausgedruckt wird. Mittels dieses Testdrucks wird die Farbdifferenz festgestellt, Soll-und Ist-Werte verglichen und in einem ICC-Profil berechnet. Die darauffolgende Installation des ICC-Profils in Ihrem Grafikprogramm oder Betriebssystem behebt schlussendlich Druckprobleme, wie z. B. einen Farbstich, und stellt die Farben richtig ein.
Wenn Sie mehr über den Vorgang der Druckerkalibrierung und ICC-Profil wissen wollen, klicken Sie hier:

 

Farben einstellen bei HP Drucker







Video: So wirkt die Druckerkalibrierung:

 

Kunden Vergleichsbilder

das sagen unsere Kunden

    • Thomas Fiedler Zunächst mein Respekt für Ihre ausführlichen Anleitungen und die außerordentlich rasche Bearbeitung. Aus Neugier wollte ich es einmal ausprobieren und bin nun ziemlich geplättet, wie stark sich das Farbprofil auf den Ausdruck eines Beispielfotos auswirkt: Die Farben ähneln deutlich mehr den Farben a …
      Der Kunde hat folgendes Produkt gekauft:ICC-Profil Basic 1700
    • Mike K. Das Profil ist ok !! Und die Werte sind sogar warm, wie ich es mir gewünscht habe. Ich danke, alles gut. …
      Der Kunde hat folgendes Produkt gekauft:ICC-Profil Basic 1700
    • Sylvia aus Bonn, am 11. Juni 2022 Was bin ich doch froh, dass ich noch einen letzten Versuch gestartet habe! Der Fehler lag einzig und allein darin, dass ich kein Häkchen in der Registerkarte Utility „bei Anwendungen ICM-Farbanpassung durchführen lassen“ gesetzt habe. Darauf bin ich auch nicht gekommen. Andere anderen Einstellungen …
      Der Kunde hat folgendes Produkt gekauft:ICC-Profil Fineart 7200
    • Reinhold Scheibenzuber am 03.06.2022 Das ICM Profil für meinen Canon Pixma Pro 9000 Mark II begeistert mich, es ist so farbstimmig wie man sich einen Fotodruck nur wünschen kann. Auch die Hauttöne sind perfekt keinerlei rotstichig, Reiner bräunlicher Hautton einer sonnengebräunten Haut! …
      Der Kunde hat folgendes Produkt gekauft:ICC-Profil Fineart 7200




Sie haben Fragen zur Farbanpassung?

 

 

1. Geben Sie Ihren Drucker an.

 

2. Wählen Sie die gewünschte Anwendung.

 

3. Wir beraten Sie kostenlos und suchen für Sie die passende Kalibrierung!

 

   

 

 

 

Jetzt Beratung anfordern

Kontakt

 

    Technische Beratung- Michael Deinhammer